Home
Changed and new frequenties

Frequenzänderung der Sender Das Erste HD und arte HD sowie die Aufschaltung neuer HD- Sender per 30.04.2012 auf dem Satellit ASTRA 19,2° Ost

Komplette Information als pdf-Datei; Anleitung eines Sendersuchlauf

Sehr geehrter Kunde,

aktuell treten aufgrund der neuen HD-Frequenzen vereinzelt technische Störungen auf. Bei COMAG HD Receivern betrifft dies die Modelle SL60HD, SL85HD, SL90HD, SL95HD und SL100HD. Wir konnten die Ursache finden und bieten Software-Updates im Folgenden zum Download an.

Desweiteren finden Sie am Ende dieser Seite eine pdf zum download, in welcher Ihnen für die folgenden Modelle das Vorgehen bei einem Sendersuchlauf erklärt wird:

- HD50

- Einfach Digital HD

- SL60HD / SL85HD / SL90HD / SL95HD / SL100HD

- SL900HD CI+ / SL905HD CI+

- PVR2/100 CI+ HD

- PVR2/100 CI HD

- Twin HD/CI+

- SL40HD

- HD25

Beachten Sie, dass Sie die Download-Dateien zunächst entpacken müssen. Die Receiver erkennen nur .abs Dateien.

A: Software-Update für SL100HD (Geräte welche kein HD+ Modul verwenden)

B: Software-Update für SL100HD (Geräte welche ein HD+ Modul verwenden, Legacy)

C: Software-Update für SL90HD (2-Scart-Modell; Geräte welche kein HD+ Modul verwenden)

D: Software-Update für SL90HD (2-Scart-Modell; Geräte welche ein HD+ Modul verwenden, Legacy)

E: Software-Update für SL60HD

F: Software-Update für SL90HD (1-Scart-Modell; Geräte welche kein HD+ Modul verwenden)

G: Software-Update für SL90HD (1-Scart-Modell; Geräte welche ein HD+ Modul verwenden, Legacy)

H: Software-Update für SL85HD (Geräte welche kein HD+ Modul verwenden)

I: Software-Update für SL85HD (Geräte welche ein HD+ Modul verwenden, Legacy)

J: Software-Update für SL95HD (Geräte welche kein HD+ Modul verwenden)

K: Software-Update für SL95HD (Geräte welche ein HD+ Modul verwenden, Legacy)

Unsere anderen Modelle sind von diesen technischen Störungen nicht betroffen. Für diese Modelle finden Sie im Folgenden konkrete Handlungsanweisungen eines Sendersuchlaufs zum Download.


Zusatzinformation zu digitalen Satelliten-Receivern für Standardqualität (SD)/Tonverlust: das Tonproblem wurde in Zusammenarbeit mit dem ZDF zwischenzeitlich gelöst. Sollten Sie immer noch keinen Ton dieser Sender empfangen, trennen Sie Ihren Receiver vom Stromnetz und schalten Sie ihn nach fünf Sekunden wieder an. Dann wählen Sie erneut einen der SD-Sender der ZDF-Sendergruppe, 3sat oder KiKa. Sie können nun den Ton wieder hören.

Die Frequenzen der HD-Sender ab 30. April 2012 im Überblick (Quelle: ARD Digital):



Am 30.04.2012 wechseln die Sender Das Erste HD und arte HD ihre Sendefrequenz. Ferner werden die Zuschauer in den Genuss einer Vielzahl neuer, hochauflösender Sender via Satellit kommen. Um weiterhin Das Erste HD und arte HD zu empfangen und um die neuen HD-Sender empfangen zu können, muss bei einem HD Sat-Receiver ein manueller Sendersuchlauf der in u.a. Tabelle aufgelisteten Sendefrequenzen/Transponder des Satelliten ASTRA 19,2° Ost durchgeführt werden. Alternativ kann auch ein kompletter Sendersuchlauf dieses Satelliten durchgeführt werden (mit aktivierter Netzwerksuche (NIT)). Es werden dann sämtliche neuen Sender zusätzlich zu den u.a. Sendern der allgemeinen Satellitenliste hinzugefügt. Für die genaue Vorgehensweise ziehen Sie bitte die Bedienungsanleitung Ihres HD Sat-Receivers zu Rate. Desweiteren finden Sie am Ende dieser Seite die konkrete Vorgehensweise bei einem manuellen Sendersuchlauf aller unserer aktuellen HD Modelle.

Bitte beachten Sie, dass Zuschauer mit einem HD+ Receiver nicht extra einen Sendersuchlauf durchführen müssen. Die Frequenzänderung von Das Erste HD und arte HD sowie die neuen HD Sender werden von diesen Receivern automatisch erkannt, sobald sie ab dem 30.04.2012 aus dem Standby oder nach vollständiger Netztrennung gestartet werden. Die Zuschauer müssen lediglich in der Senderliste die neuen Sender auswählen und dann wie gewünscht anordnen, sobald die neuen Sender automatisch eingepflegt worden sind.

Zuschauer mit einem digitalen Sat-Receiver, welcher nicht in HD-Qualität sendet sondern in herkömmlicher Standardqualität (SD), sind von der Frequenzänderung von Das Erste HD und arte HD nicht betroffen.

Komplette Information als pdf-Datei; Anleitung eines Sendersuchlauf



Sat-Updates

sind über Satellit Astra 19,2 Ost verfügbar.

Aktuell:
SL 60 HD+
SL 90 HD+ CI+
SL 65 HD+

HINWEIS!
Neue Service-Hotline
0900 11 26624
(090011 C-O-M-A-G)

0,39 €/min aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunk ggf. abweichend.

Montags bis Freitags 08.00 - 12.00 Uhr u. 13.00 bis 17.00 Uhr
Microelectronic NH GmbH  Im Hinteracker 11  76307 Karlsbad